Sicherheitskultur im Wandel

Info: Activities 

 
 

Activities

HSFK-Report 1/2013: Flexible Sicherheitskräfte für Auslandseinsätze

Im ersten HSFK-Report dieses Jahres untersuchen Cornelius Friesendorf, Christopher Daase und Thomas Müller die Schwierigkeiten der Bundeswehr und der deutschen Polizei, in Afghanistan flexibel beim Einsatz von Zwangs- und Gewaltmittel zu sein. Die Autoren zeigen, dass eine größere Flexibilität deutscher Sicherheitskräfte in Auslandseinsätzen sowohl notwendig als auch risikoreich ist, und formulieren Vorschläge, wie Deutschland mit diesem Dilemma umgehen kann.

 

Der HSFK-Report 1/2013 steht als PDF zur Verfügung

 

 Home | Imprint | Contact | RSS | © 2020 Goethe University
 

News

Working Paper on Security Culture as an interdisciplinary research programme, interobjectivity, humanitarian interventions, on dealing with insecurity and another on securitization in the early German AIDS discourse released [more]

Third Edited Volume Released [more]

New Edited Volume Released [more]