Sicherheitskultur im Wandel

Info: Termine 

 
 

Die nächsten Termine

Dritter Sammelband "Politik und Unsicherheit: Strategien in einer sich wandelnden Sicherheitskultur" erschienen

"Politik und Unsicherheit: Strategien in einer sich wandelnden Sicherheitskultur" ist der Titel des dritten Sicherheitskultur-Sammelbandes, der heute bei Campus erscheint. Neben den Herausgebern Christopher Daase, Stefan Engert und Georgios Kolliarakis thematisieren WissenschaftlerInnen Optionen und Strategien im Umgang mit vier Dilemmata: objektive und subjektive Gefahrenabschätzung; Verantwortung und Haftung bei komplexen Sicherheitsgefährdungen; Kommunikation zwischen Verharmlosung und Dramatisierung von Risiken sowie intendierte und nicht intendierte Konsequenzen der Sicherheitsforschung. [Aktuelle Veröffentlichungen]

 

 

 Home | Impressum | Kontakt | RSS | © 2019 Goethe-Universität
 

News

Working Paper zur Sicherheitskultur als interdisziplinäres Forschungsprogramm, Interobjektivität, Humanitären Interventionen, zum Umgang mit Unsicherheit sowie zum AIDS Diskurs erschienen Weiter »

Sammelband "Verunsicherte Gesellschaft - überforderter Staat" erschienen Weiter »

HSFK-Report 1/2013: Flexible Sicherheitskräfte für Auslandseinsätze Weiter »